Kontakt

Feste Zahnspangen

Feste Zahnspangen werden zur Korrektur mittlerer bis schwerer Zahnfehlstellungen eingesetzt. Dazu gehört z. B., die Zähne im Kiefer nach hinten zu verschieben, zu weit herausgewachsene Zähne in den Kiefer zurückzubewegen oder umgekehrt zu „kurze“ Zähne zum Herauswachsen anzuregen und falsch ausgerichtete Zähne zu drehen. Hierfür werden sogenannte Brackets auf die Zähne geklebt. Mithilfe eines Drahtbogens (Behandlungsbogen), der an den Brackets befestigt ist, werden die Zähne präzise in die gewünschte Position bewegt.

Feste Zahnspangen

Für eine ästhetische, schonende und effiziente Therapie setzen wir bei festen Zahnspangen auf innovative Verfahren wie selbstligierende Brackets aus Metall (SPEED®) oder Keramik (In-Ovation-C®), und individuelle Brackets ( Insignia® ).

Bei leichten bis mittleren Zahnfehlstellungen können transparente Zahnschienen eine unauffällige Alternative zur festen Zahnspange sein.